Steckbrief:

Dagmar Hütthaler B.Ed (verheiratet mit Florian Hütthaler)

Hütthaler ist für mich eine Familie, die tief verwurzelt ist und vor allem für Tradition und Qualität steht, auf die man sich schon immer verlassen konnte. An unserer Hofkultur gefällt mir das Prinzip selbst, Nutztieren ein artgerechtes Leben zu ermöglichen. Denn ich bin ein tierliebender Mensch, der aber nicht auf tierische Produkte verzichten möchte.

 

Qualität spielt dabei für uns eine zentrale Rolle. Gerade als junge Eltern wollen wir unseren beiden Kindern von Anfang an vermitteln, hochwertige Lebensmittel zu genießen und zu schätzen.

Wenn ich einmal abschalten möchte, finde ich Ruhe bei meinem Pferd Quitello. Man bildet eine Einheit mit einem Lebewesen – ein Lebensgefühl der besonderen Art, das auch unsere Vision beim Projekt Hofkultur widerspiegelt. Am liebsten verbringe ich jedoch Zeit mit meinem Mann, meinen beiden Kindern und unserem Labrador Noira.

 

Will man mir eine Freude mit meinem Lieblingsessen machen, sollte es Carpaccio vom Rind mit Rucola und Parmesanspänen sein.

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. In Ihren Browsereinstellungen können Sie die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK