Familie Berghammer

september-2016-038

Hausname: Lehner z’Langdorf

Tiere am Hof: Schweine, Katze Mimi, Hasen, Schildkröten, Goldfische, Finken & Sittiche

 

Aus Meggenhofen stammen Gertraud und Günter Berghammer und zählen seit Mitte des Jahres 2016 zu unseren Hofkultur-Partnerhöfen. Der schöne Hof ist schon seit vielen Jahren im Besitz der sympathischen Familie.

Da beide den Beruf Bauer am jeweiligen Elternhof erlernt haben, lieben sie seit der Kindheit die Arbeit mit Tieren. Da sie am Tierwohl und somit an der Tierhaltung etwas verbessern wollten, entschlossen sich die beiden, einen neuen Stall für ihre Schweine zu bauen.

3 Fragen an Gertraud und Günter

Warum habt ihr euch entschlossen als Partnerbetrieb Teil der Hofkultur zu werden?

Weil wir auf Qualität mit einen regionalen Vermarkter setzen und der Mehraufwand durch dieses Projekt honoriert wird.

 

Was hat euch an dem Konzept am meisten begeistert?

Das die Vorstellungen von Fam. Hütthaler mit unserem bereits geplanten Tierwohlstall übereinstimmten.

 

Gibt es eine Botschaft, die ihr den (Fleisch-)Konsumenten gerne übermitteln würdet?

Dass hohe Qualität und Standards auch einen höheren Preis rechtfertigen und der Griff zu Billigprodukten der kleinstrukturierten österreichischen Landwirtschaft schadet.

collage_beghammer_hofkultur

Hofkultur_Berghammer (4)

Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. In Ihren Browsereinstellungen können Sie die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK